Jeder Handgriff sitzt, alles ist schon tausende Male getan. Anlegen, Schlagbaum hoch, Autos und Fußgänger rauslassen, runter vom Führerstand, die neuen Passagiere einweisen, kassieren, wieder hoch in den Führerstand – und ab geht ...
... ea titmigr.ekw mi loeltw gtsa lFuurm&; ehw;mgeci&lnhozu neagl izergs;il&ew udn rszuMheeestc ies qadous&b;D hncti hta msus vrehaeFlh;u&mkrr tztej lneAng os ouirTmuss rtesupfepnTne timflgun&u;k beovreNm weast itnDse se eeni um sla afgnAn im lwho e;dtkWqua&diLalnr.oe Dre e.jttz csih sruo&d;danq.el edn ierh Astuug &aPtz,lodql;u sti lekaB.n sdin &fml;uur nUd enleiv egtsnne oEur rzaw auf iletDas eequremb hire vno edn na oergbnVa ltleeS mi erd hnict unr Dre chau eWg tah nsu s,clshuS Deck anDn nalemi

Premium Content - Weitere Informationen beim Anbieter.
577 Wolfgang Dreesen
Letzte Aktualisierung: 01.03.2022

Quellenangabe und Copyright:
02.03.2022 | Gero Trittmaack | Eckernförder Zeitung, shz.de
https://webepaper.shz.de/titles/eckernforderzeitung/4399/publications/2939/articles/1543855/13/1
Premium Content - Weitere Informationen beim Anbieter.